Lavender – Lavendel – 15ml - € 30,80

Eigenschaften                                                                                                                                                                         zum Shop

Lavender – Lavendel – 15ml

schmerzlindernd, beruhigend, antidepressiv, krampflösend, antimykotisch, antihistaminisch, infektionshemmend, entzündungshemmend, antimikrobiell, antimutagen, antiseptisch, entgiftend, tumorhemmend, regenereativ

 

Anwendungsbereiche

Allergien, Angst, Schlaflosigkeit, Juckreiz, Hyperaktivität, Haare (brüchig), Candida, Fieber, Parkinson, Feuchtblattern, Furunkel, Stress, Nachwehen, Zähne (knirschen), Zahnungsschmerz, Atherosklerose, Appetitlosigkeit, Menopause, Windelausschlag, Krämpfe, Schnitte, Schuppen, Trauer, Stimmungsschwankungen, Schwangerschaftsstreifen, Soor, Zeckenbiss, Insektenstiche, Krampfadern, Würmer, Wunden, Falten, Entzugserscheinungen, Lippen (trocken), Schwindel, Sonnenbrand

 

Anwendungsmöglichkeiten

Diffusion

drei bis vier Tropfen in einem Diffuser

 

äußere Anwendung

für Massage 5 Tropfen mit 10ml Trägeröl mischen

als Badezusatz 5 Tropfen mit 5ml Trägeröl mischen

als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen


1-2 Tropfen mit einem Trägeröl verdünnen – auf die Reflexpunkte oder auf den betroffenen Bereich auftragen


zur Entspannung in das Badewasser geben oder auf die Schläfen und den Nacken auftragen

zur Reduzierung von Hautunreinheiten in die Tagespflege oder Körperlotion geben

vor dem Schlafengehen einige Tropfen Lavendel auf die Fußsohlen auftragen, um einen erholsamen Schlaf genießen zu können

 

Verwendung als Lebensmittelzusatz

Einen Tropfen mit 125ml Flüssigkeit verdünnen

 

Emotion

unausgeglichen, Kommunikation blockiert, sich nicht zeigen wollen

 

Pflanzeninfo

Im Mittelalter war man offensichtlich geteilter Meinung, was die Wirkung von Lavendel in Sachen Liebe angeht. Manche sagten Lavendel würde die Keuschheit wahren, während die anderen genau das Gegenteil behaupteten und seine Wirkung als Aphrodisiakum anpriesen. Dank seines ausgeprägten Aromas und der unzähligen Anwendungsmöglichkeiten ist Lavendel bereits seit Jahrhunderten äußerst beliebt. Die Römer und Ägypter benutzten Lavendel zum Baden und Kochen. Seitdem haben viele die unzähligen Vorteile von Lavendel für sich entdeckt. Das ätherische Lavendelöl wird häufig in Kosmetika und Parfüms verwendet. Lavendel wird häufig äußerlich angewendet, um Hautunreinheiten zu reduzieren.



zurück