Patchouli – Patuschuli - 15ml - € 40,00

Eigenschaften                                                                                                                                                                         zum Shop

Patchouli – Patuschuli - 15ml

entzündungshemmend, abschwellend, deodorierend, adstringierend, harntreibend, insektizid, verdauungsfördernd, antimykotisch, erdend, tonisierend

 

Anwendungsbereiche

Akne, Mundgeruch, Mottenschutz, Verdauung, Faltenprävention, Dermatitis, Entgiftung, Schuppen, Narbenbildung, Ekzem, Hämorrhoiden, Autismus, Cellulite

 

Anwendungsmöglichkeiten

Diffusion

zwei bis drei Tropfen in einem Diffuser

 

äußere Anwendung

zur Massage 5 Tropfen mit 10ml Trägeröl mischen

als Badezusatz 5 Tropfen mit 5ml Trägeröl mischen

als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

 

1-3 Tropfen mit einem Trägeröl verdünnen – auf die Reflexpunkte oder auf den betroffenen Bereich auftragen


nach einem langen Arbeitstag zusammen mit Pfefferminze auf Stirn, Schläfen oder Nacken auftragen

ein bis zwei Tropfen auftragen, um das Auftreten von Fältchen, Unreinheiten oder problematischen Hautpartien zu reduzieren oder deiner Feuchtigkeitscreme beimischen


mit Vetiver kombinieren und auf die Unterseite der Füße auftragen, um Emotionen auszugleichen

 

Emotionen

Anspannung, neben sich stehen, wenig selbstbewusst

 

Pflanzeninfo

Patschuli ist ein buschiges Kraut aus der Familie der Lippenblütler mit 60–90 cm hohen Stängeln, die kleine, rosa-weiße Blüten tragen. Patschuli ist für seinen kräftigen, moschusartigen, süßen Duft bekannt und wird häufig in der Parfumindustrie sowie in duftenden Produkten wie Waschmitteln und Lufterfrischern eingesetzt. Patschuli ist in vielerlei Hinsicht vorteilhaft für die Haut. Es wird häufig äußerlich angewendet, denn Patschuli reduziert Fältchen, Unreinheiten und leichte Hautunregelmäßigkeiten und sorgt für einen glatten, strahlenden Teint. Der Duft von Patschuli hat eine erdende und ausgleichende Wirkung auf die Emotionen.



zurück