Roman Chamomile – römische Kamille – 5ml - € 74,40

Eigenschaften                                                                                                                                                                         zum Shop

Roman Chamomile – römische Kamille – 5ml

entspannend, entzündungshemmend, antiparasitär, nervenregenerierend, schmerzstillend, blutreinigend, entgiftend, ausgleichend, beruhigend, antiparasitär

 

Anwendungsbereiche

Schlafstörungen, ADHS, Depressionen, Angst, Menopause, Schleudertrauma, Neuritis, Parasiten, Ausschlag, Schock, Ischias, Haut (trocken), Brustwarzen (wund), Hautausschläge, Ohrenschmerzen, Schweißfüße, Muskelkrämpfe, Bauchschmerzen, Windelausschlag, Feuchtblattern

 

Anwendungsmöglichkeiten

Diffusion

drei bis vier Tropfen in einem Diffuser

 

äußere Anwendung

zur Massage 5 Tropfen mit 10ml Trägeröl mischen

als Badezusatz 5 Tropfen mit 5ml Trägeröl mischen

als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

 

1-3 Tropfen mit einem Trägeröl verdünnen – auf die Reflexpunkte oder auf den betroffenen Bereich auftragen

 

gib 1–2 Tropfen zu deiner Feuchtigkeitscreme, deinem Lieblingsshampoo oder Conditioner und profitiere von einem jugendlichen Hautbild und gesundem Haar

mische das Öl mit anderen blumigen ätherischen Ölen wie Lavendel, Ylang Ylang oder Patschuli

gib 1 Tropfen in Kräutertees oder Heißgetränke

 

Emotionen

mutlos, unsicher, kein Ziel haben

 

Pflanzeninfo

Die Römische Kamille wächst bodennah und wird bis zu einem Meter hoch. Sie hat graugrüne Blätter. Ihre Blüten erinnern an Gänseblümchen, ihr Duft an Apfel. Aufgrund ihrer positiven Wirkung auf das Wachstum anderer Pflanzen in ihrer Nähe wird sie auch „Pflanzenarzt“ genannt. Die alten Römer nutzten das Öl, um sich vor einem Krieg Mut zu machen. Am häufigsten wird die Römische Kamille zweifellos in Tees verwendet. Man findet sie aber auch in Gesichtscremes, Getränken, Haarfärbemitteln, Shampoos und Parfums.



zurück