AromaTouch


Was ist die AromaTouch® Technik eigentlich?

Bei dieser einfachen, aber sehr effektiven Methode, werden acht verschiedene ätherische Öle/Ölemischungen, in vier Phasen, verwendet. Weiter unten hast du die genaue Beschreibung der einzelnen Phasen.


„Ist ja schon ein guter Anfang oder?“


Was passiert im Detail:

Du liegst oder sitzt gemütlich auf der Massageliege und es werden die Öle auf den Rücken, Nacken (bis über den Hinterkopf) und den Fußsohlen aufgetragen und eingestrichen.


„Hmmmm wird immer besser!“


Die AromaTouch® Technik ist eine hilfreiche Methode, um den Körper auf ganzer Ebene zu entspannen – geistig und körperlich.


„Ja, das will ich auch genießen!!!“

 

Gerne, ruf mich an oder schreibe mir ein E-Mail und lass uns einen Termin vereinbaren.

Eine AromaTouch dauert ca. 60 min. und kostet € 60,00


Denke daran, dass du danach sehr entspannt sein wirst und diesen Tag eher ruhig ausklingen lassen solltest.

Es gibt auch die MiniTouch – die kleine Schwester der AromaTouch

Dauert ca. 30 min. und kostet € 30,00


Bei der MiniTouch wird gemeinsam herausgearbeitet, welche Öle zum Einsatz kommen.

 

Die 4 Phasen der AromaTouch® Technik

Phase 1: Stressmanagement










Die ätherischen Öle Balance (Mischung aus Fichte, Rosenholz, Weihrauch und blauer Rainfarn) und Lavendel von dōTERRA unterstützen den Körper bei der Beruhigung und Entspannung, sowie bei der Erreichung der inneren Balance.


Phase 2: Immunsystem stärken










Die ätherischen Öle On Guard (Mischung aus Wildorange, Zimt, Eukalyptus, Rosmarin und Nelke) und Teebaum von dōTERRA stärken das Immunsystem und wirken reinigend, keimtötend und desinfizierend. Damit wird das Immunsystem bei dessen wichtigen Aufgabe unterstützt und hilft somit dem Körper sich selbst zu helfen.


Phase 3: Entzündungshemmend und schmerzlindernd










Die ätherischen Öle AromaTouch (Mischung aus Zypresse, Majoran, Basilikum, Lavendel, Grapefruit und Pfefferminz) und Deep Blue (Mischung aus Wintergrün, Kampfer, Pfeffermint, blauer Rainfarn, blaue Kamille, Strohblume und Osmanthus) von dōTERRA fördert die Zirkulation im Körper, löst Spannungen, wirkt kühlend und hilft dem Körper bei der Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen.


Phase 4: Homöostase










Die ätherischen Öle Wildorange und Pfefferminze von dōTERRA helfen dem Körper in die Homöostase zurück zu gelangen, hebt die Stimmung, stärkt das Immunsystem, ist antibakteriell, entspannend, beruhigend und kühlend.